Das Radwegenetz Insel Usedom

Die Insel Usedom ist Start- und Zielpunkt von drei Radfernwegen und zwei überregionalen Radwegen, die sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit erfreuen. Einige davon führen direkt an Stolpe und damit an unserem Haus vorbei, für andere ist das Stettiner Haff bzw. Stolpe mit Schloss und Remise ein lohnenswerter Abstecher:

Radfernwege:

1. Der Mecklenburgische Seen-Radweg  
von Lüneburg auf die Insel Usedom, über Neuhaus, Dömitz, Ludwigslust, Plau am See, Röbel, Waren, Neustrelitz, Ueckermünde, Anklam

2. Der Fernradweg Berlin – Usedom
über Ueckermünde, Anklam, Stadt Usedom,  Stolpe, Dargen, Bossin, Kutzow, Garz (Flugplatz), Korswandt, Ahlbeck

3. Der Ostseeküstenradweg
von Lübeck-Travemünde über Wismar, Rostock, Warnemünde, Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, Rügen, Greifswald, Wolgast

Überregionale Rad-Rundwege:

4. Usedom Rundweg (156 km)
Wolgast, Peenemünde, Ahlbeck, Mellenthin, Morgenitz, Lieper Winkel, Usedom, Mönchow, Karnin, Lassan, Wolgast

5. Stettiner Haff Rundweg (310 km), deutsch-polnische Rundtour
Anklam, Pinnow, Zercherin, Karnin, Stadt Usedom, Dargen, Garz, Ahlbeck, Swinemünde, Wolin, Stepnica, Dabie, Stettin, Trzepiez, Altwarp (D), Ueckermünde, Anklam

Nähere Informationen zu den Radfernwegen finden Sie z.B. unter www.adfc.de; www.berlin-usedom-radweginfo.de oder unter www.mecklenburger-radtour.de.

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl lokaler Radwege auf der Insel Usedom. Informationen dazu finden Sie unter www.fahrradinsel.de.

  • Sa

  • Do

Aktuell: Temp: